Radparcours

Der Radparcours

Schluss mit langweiligen Radfahrübungen. Der Radparcours bietet ein Fahrtraining der besonderen Art - Spaß und Spannung garantiert!

 

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren (1.-12. Klasse)

 

Mögliche Stationen

Wippe, Bodenwelle, Northshore, Treppe, Skateboard, Rüttelparcours, Balancierbalken, Brücke, Slalom,

Torschuss, Transport, Stehversuch

 

Konzeption

Die Konzeption des Radparcours ist modular. Je nach Zielgruppe werden entsprechende Parcourselemente ausgewählt und in ihrem Schwierigkeitsgrad an die Vorerfahrungen und Radfahrfertigkeiten der Kinder und Jugendlichen angepasst.

Impressionen

Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Überzeugen Sie sich selbst von möglichen Parcours-elementen in Aktion.

Die Bodenwelle

Hier ist anfänglich etwas Mut gefragt. Doch mit der richtigen Technik sowie Hilfe- oder Sicher-heitsstellung ist die

Bodenwelle bei Groß &

Klein ein Hit!

Das Skateboard

Gleichgewicht, Koordination und der differenzierte Einsatz der Bremsen führen zum Erfolg. Wer schafft die längste Strecke

auf dem Board?